KROATIEN – Inspiration, Reiserouten & Lieblingsorte

In unseren Reiseberichten stellen wir Kroatien geographisch von Nord nach Süd vor. Die Sehenswürdigkeiten und Stationen haben wir auf die Hin- und Rückreise aufgeteilt. 

Kroatien Reiseroute München bis Dubrovnik und zurück

1. Kroatien Reiseroute "Nationalparks, Küste & Inseln" | 3 Wochen | ab Ende Mai

 

München / Bleder See (Slowenien) / Senj (Velebit Nationalpark) / Insel Pag / Starigrad Paklenica Nationalpark & Zrmanja Canyon / Zadar / Krka Nationalpark / Trogir / Split / Halbinsel Peljesac / Insel Korcula / Dubrovnik Besuch / Omis / Sibenik / Plitvicer Seen Nationalpark / Lonjsko Polje Naturpark / Zagreb / Faaker See (Österreich) / München.

 

  • In 3 Wochen sind wir 2.600 km gefahren. Reisezeit Ende Mai bis Mitte Juni. Reiseart  im Wohnmobil.
  • Mietstationen von hochwertigen und neuen Reisemobilen gibt es ab ganz Deutschland über rent easy.
  • Wer ohne Camper unterwegs ist, findet auf Campingplätzen auch schöne Bungalows & Mobile Homes am Meer.
  • Unsere 1. Kroatien Entdeckungsreise beginnen wir südlich von Rijeka an der Adria Magistrale. Von München bis dorthin sind es 550 km und 8 Stunden mit einer Übernachtung am Bleder See (Slowenien).

Kroatien Reiseroute von Istrien auf die Inseln Cres und Losinj

2. Kroatien Reise: ISTRIEN und die Inseln CRES – LOSINJ | 2 Wochen / ab Mitte April

 

ISTRIEN. Im grünen und stillen Hügelland entdecken wir die beiden Perlen Motovun und Grožnjan. Unten an der lebhaften Küste reihen sich die venezianisch geprägten alten Städte Novigrad, Porec, Rovinj und Pula. 

 

INSELN CRES & LOSINJ. Vom istrischen Festland bringt uns die Fähre in nur 20 Minuten nach Cres in eine herbschöne Natur. Unsere drei Lieblingsorte auf der Insel: Cres, Valun & Lubenice. Im Süden geht es direkt weiter auf die aufgeweckte, mediterrane Schwesterinsel Losinj mit ihrem milden Klima. 

Meine Kroatien Reiseführer & Lese-Tipps

REISEFÜHRER KROATIEN.

Ein guter Begleiter durch Kroatien ist der dicke Reiseführer KROATIEN von Stefan Loose (Amazon), wenn man ganz Kroatien mit einem Buch abdeckten möchte. Die Verfasser, zwei Globetrotter, liefern gute Tipps und praktische Informationen, dazu noch extra Touren-Vorschläge. Aktuell recherchiert mit schön zu lesenden Side-Themen, viele Farbkarten. Ein extra Loose-Service die Leser-Updates Kroatien. 

Vis-à-Vis Reiseführer Kroatien. Der visuelle Reiseführer, wegen seiner Aufmachung und den wunderbaren 3-D-Zeichnungen zu Sehenswürdigkeiten oder einer Altstadt.

GEO SPECIAL Kroatien mit lesenswerten Reportagen und toller Fotografie.

 

WANDERFÜHRER KROATIEN.

Kroatien ist auch ein tolles Wandergebiet, ob auf den Inseln oder in den berühmten Nationalparks. Die interessantesten Touren hat der Rother Wanderführer in den Ausgaben 'Istrien-Kvarner Bucht' und 'Dalmatien' zusammengefasst mit jeweils 50 Touren von einfach bis schwierig (siehe Amazon)

Für die Kroatien Reise 'Gut zu wissen'

Auf die Insel kommen. 

FÄHREN KROATIEN. Alle Auto- und Personen-Fähren, alle Verbindungen, Fahrpläne und Preise (deutsch).

 

Wie wird das Wetter?

WETTER IN KROATIEN  / Klimatabelle Kroatien alle Städte /  Kroatischer Wetterdienst

 

Hilfreiche Foren. 

Hier kann man Insider alles Fragen und viel finden.
Kroatien Forum

Wohnmobil Forum Kroatien

 

Verkehr.

Croatia Traffic Info: App zur Verkehrslage, Fähren oder Pannenhilfe (auch auf Deutsch).

 

Geld in Kroatien.

REISE WECHSELKURS AUSDRUCKEN für Kroatische Kuna. Bargeld am Geldautomaten ziehen, dabei nie die Umrechnung der Kontobelastung in Euro wählen, das ist teurer! Alternativ mit Kreditkarte zahlen. EC-Karte kann bis 5 Euro Gebühr pro Zahlung kosten.

 

Runterladen.

KROATIEN VERKEHRS APP Strassen- und Fährverkehr.CROATIA TRAFFIC INFO: Aktuelle Verkehrslage, Fähren oder Pannenhilfe (auch auf Deutsch).

 

Den Pass nicht vergessen! Kroatien gehört zwar zur EU, ist aber kein Schengenland.