Skitouren im Osttiroler Villgratental

Ferienpension der Familie Senfter  Innervillgraten, Osttirol, Österreich 

Schneeloch gefunden in Innervillgraten

Aufstieg vom idyllischen Innervillgraten, Villgratental Osttirol
Aufstieg vom idyllischen Innervillgraten, Villgratental Osttirol
Skitouren Villgratental - mit Bergführer Hannes  Grüner ins Pragsertal, Dolomiten
Skitouren Villgratental - mit Bergführer Hannes Grüner ins Pragsertal, Dolomiten

Ferienpension mit Luxussauna in Innervillgraten

Es ist Anfang Januar und nirgendwo liegt richtig Schnee - aber hier. 

 

Eine weiße, verwunschene Winterlandschaft begrüßt uns im versteckten Innervillgraten in Osttirol. Hier wollten wir schon immer mal hin als Liebhaber des Wintersports ohne Skilifte und Trubel. Skitourengeher schwärmten uns vor.

 

Die Ferienpension der Familie Senfter macht auf mich einen sympathischen Eindruck und wir buchen uns ein. Sie liegt mitten im Ort und wir haben freien Blick über die Loipe aufs Flusstal und die Berge. In der kleinen Ferienwohnung fühlen wir uns gleich wohl. Die Bäder sind nagelneu. Von der gemütlichen Sitzecke plane ich unsere Skitouren für die kommenden Tage und habe dabei die hübsche Dorfkirche im Blick. Vor der Tür die perfekt gespurte Loipe. Mit schönen leichten Abfahrten geht es am eisigen Bach vorbei und nach 12 km steigen wir vorm Haus wieder aus. Das Highlight nach den Outdoor-Aktivitäten ist bei Senfters die tolle neue Sauna, wahrscheinlich die schönste im Ort. Modern und sehr geschmackvoll, Ausblick inklusive von der Sauna und der Ruheliege, tolle Duschen und wer sich traut, macht es wie Klaus aus Hamburg – und lässt sich à-la Jever-Werbung der Läge nach fallen – allerdings hier in Schnee. Am Morgen serviert Maria ein richtig gutes Frühstück, selbstgebackenes Nuss- und Gewürzbrot und sehr guten Kaffee dazu.

 

Hannes Grüner holt uns danach zur ersten Skitour ab. Als einheimischer Bergführer kennt er alle Geheimtipps und die Berge wie seine Westentasche. Täglich wählt er sorgsam die Touren nach den besten Bedingungen aus, ein Highlight mit ihm die Tour im Pragsertal, Dolomiten. 

 

Unschlagbar ist der Preis für das Abendessen (Halbpension), das nebenan beim Bruder im Alfonstüberl eingenommen wird – die bodenständige Küche ist von guter Qualität und schmeckt. Ein Spar Markt und Infobüro sind um die Ecke. Eine beeindruckende Nacht-Rodelbahn gibt es unweit im Winkeltal bei der Reiterstube, wo man auch gut isst, z.B. Gamsrücken.

 

Sauna Ferienpension Senfter, Innervillgraten, Villgratental, Osttirol
Sauna Ferienpension Senfter, Innervillgraten, Villgratental, Osttirol

Klick Foto-Galerie zum Vergrößern

Auf geführter Skitour

Bergführer Wintertouren Villgratental Össterreich schönste Skitour

Klick Fotogalerie zur Unterkunft

Zum Schluss ein Buch-Tipp

WIE SCHMECKT OSTTIROL?

 

Ein schönes Buch und eine Erinnerung für alle, die ihre Liebe zu Osttirol bereits entdeckt haben.

 

Das Buch ist weit mehr als ein Kochbuch: Es ist ein Buch, das sich dieser Gegend auf vielfältigen Wegen nähert, um schließlich mit typischen Speisen das eigentliche Wesen seine Menschen zu zeigen.

Auf Seite 30 erzählt die Großmutter der Familie Senfter, wie sie Villgrater Kasnudeln kocht. Die besten der Welt.

 

Rezepte und tolle Bilder.

Über den Brandstätter Verlag oder bei Amazon.

 

 

Text: Edel Seebauer / Fotos: Jürgen Mahler


Wenn Euch der Bericht gefallen hat, freue ich mich über einen Eintrag in mein Gästebuch.